MUSIKGARTEN 1: FRÜH ÜBT SICH
Elementare Musikerziehung ab 18 Monaten

 

Einführung in die Welt der Klänge: Im Musikgarten 1 mit seiner grundlegenden Musikerziehung machen die Kinder viele prägende Erfahrungen mit schön klingenden einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln. Diese Instrumente führen sie in die Welt der Klänge ein. Hier lernen die Kinder auch gemeinsam mit ihren Eltern kleine Lieder und einfache Tänze, machen Echospiele und erste Erfahrungen mit Grundschlägen. 

Dabei spielen Wiederholungen und immer wiederkehrende Stundenstrukturen eine wichtige Rolle. In dieser Phase des Musikgartens gibt es viel Raum für Bewegungsspiele. Daneben haben auch Ruhe - oder Entspannungsphasen ihren Platz. Der Unterricht wird so gestaltet, dass die Kinder die Klangwelt in ihrer Umgebung sensitiv aufnehmen. Die Aktivitäten in dieser Phase kommen aus drei Themengebieten in der unmittelbaren Umgebung der Kinder: Spiel, Zuhause und Tierwelt.

 




Musikgarten Findorff

Frauke Worthmann

Tel.: 0421 - 358636

 

Meraner Straße 3

28215 Bremen

Neue Kurse im Musikgarten Findorff ab 22.8.18


Neuer Babygartenkurs ab

Freitag den 19.10.18

um 9:30 Uhr